Kinderbuch
12,99 € Buch

Weiterlesen ...

Tina Lizius

Das kleine Nilpferd Egon lebt mit seiner Familie im Zoo. Egon weiß genau, was er will: Er möchte in dem Ballettmärchen „Der Nussknacker aus Zooenzuckerland" den Nussknacker tanzen. Doch sein Papa und seine Mama sind von der Idee überhaupt nicht begeistert. Nilpferde kämpfen um ihr Futter und tanzen kein Ballett!

Kinderbuch, Cover, Gustav und die wilde Kriemhild, Tina Lizius
Kinderbuch
12,99 € Buch
4,99 € E-Book

Weiterlesen ...

Tina Lizius

Das kleine Nilpferd Egon lebt mit seiner Familie im Zoo. Egon weiß genau, was er will: er möchte Ballett tanzen. Doch sein Papa ist von dieser Idee überhaupt nicht begeistert. Nilpferde wühlen im Schlamm und kämpfen um ihr Futter. Sie haben keine Ballettfüße und tanzen schon gleich gar nicht!

Kinderbuch
12,90 € Buch
2,99 € E-Book

Weiterlesen ...

Christoph Fromm

Ich bin Gottfried, der einzige Rabe auf der ganzen Welt, der einen Turbodüsenmotor hat. Und als Turborabe kann ich viel schneller und besser fliegen als alle anderen. Eigentlich wollte ich nur Urlaub machen. Aber dann war mein Motor kaputt und ich habe Enno getroffen, mitten auf dem Meer...

Kinderbuch
1,99 € E-Book

Weiterlesen ...

Seit dem 06.06.2017 stehen die „Zwischendurch Geschichten" online zur Verfügung.

Buch, Cover, Stalingrad, Christoph Fromm
Roman
24,90 € Buch
9,99 € E-Book

Weiterlesen ...

Christoph Fromm

Der junge Leutnant Hans von Wetzland und die wenigen Überlebenden eines Sturmpionierbataillons verlieren durch Grabenkriege, Hunger, und von Kälte ausgemergelt immer mehr die Kontrolle über sich und den Bezug zur Realität. Anlässlich des 70. Jahrestages der Kapitulation in Stalingrad erschien im Januar 2013 diese überarbeitete Neuauflage des Kriegsromans.

Kinderbuch, Cover, Lisa und Egon, Tina Lizius
Roman
3,99 € E-Book

Weiterlesen ...

Christoph Fromm

Am 10.03.2016 ist Christoph Fromms neuer Roman "Amoklauf im Paradies" erschienen!
Das aktuelle Portrait eines Kleinbürgers, der langsam aber sicher aus dem Ruder läuft. Alles fängt ganz harmlos an. Erwin ist Mitte vierzig, Ehemann, Familienvater. Seine Arbeit in einer mittelgroßen Immobilienfirma betreibt er mit mittelgroßem Ehrgeiz.