Banner, AGB

 

 AGB & Kundeninfo

1. Geltungsbereich
2. Information über Anbieter und Vertragspartner Print
3 .Information über Anbieter und Vertragspartner E-Book
4. Informationen zum Vertragsschluss
5. Information zu Preisen und Versandkosten
6. Information zur Liefergebiet
7. Information zur Lieferung
8. Information zu Zahlung und Fälligkeit
9. Information über das Bestehen eines gesetzlichen Widerrufsrechts
10. Eigentumsvorbehalt
11. Information über Gewährleistungsrechte
12. Information zu Service und Reklamationen
13. Information zur Streitbeilegung
14. Rechtswahl, Gerichtsstand


1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen gelten für alle Endabnehmer, die Bücher und andere Verlagserzeugnisse (Print) aus unserem Verlagsprogramm bei uns kaufen möchten.


2. Informationen über Anbieter Printprodukte

Anbieter und Vertragspartner beim Kauf von Büchern und anderen Verlagserzeugnissen (Print) ist
Primero Verlag GmbH, vertr. d. Tinia Lizius, Christoph Fromm
Herzogstraße 89
80796 München
Tel. 089/12196815
Fax. 089/12196816
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

3. Information über Anbieter E- Book

Sie können sich auf unseren Seiten über E- Books aus unserem Verlagsprogramm informieren, wir verkaufen aber selber keine digitalen Produkte. Sie haben die Möglichkeit, alle auf unserer Webseite angezeigten E- Books über Drittanbieter, z.B. über die Anbieter Amazon EU S. a. r .l. oder Apple Inc. zu erwerben. Um Ihnen einen Vertragsschluss zu erleichtern, haben wir unsere Seiten mit Angeboten ausgewählter Anbieter verlinkt. Indem Sie auf die jeweilige Schaltfläche klicken, gelangen sie auf die Seiten des betreffenden Anbieters. Ein Vertrag kommt ausschließlich mit dem Drittanbieter zustande.

4. Information über den Vertragsschluss

Die Produktdarstellungen auf unserer Homepage dienen allein Ihrer Information. Wenn Sie eines unserer Produkte kaufen möchten, senden Sie uns eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ihre Email sollte Ihre Kontaktdaten, Liefer-, und Rechnungsanschrift sowie die gewünschten Produkte enthalten. Alternativ können Sie per Telefon unter 089-12196815 oder per Fax unter 089-12196816 bestellen. Innerhalb Deutschlands fallen keine Versandkosten an. Der Kaufvertrag mit uns kommt dadurch zustande, dass wir Ihnen spätestens innerhalb von drei Werktagen nach Eingang Ihrer Bestellung eine Email übermitteln, mit der wir das in Ihrer Bestellung liegende Kaufangebot annehmen. Unsere Email liegt eine Zahlungsaufforderung bzw. eine Rechnung bei.
Einen Webshop (E- Commerce) unterhält unser Verlag nicht.


5. Informationen zu Preisen und Versandkosten

Die Preise auf unserer Webseite sind Preise in EURO. Sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Wir liefern unabhängig vom Bestellwert versandkostenfrei.


6. Informationen zum Liefergebiet

Wir liefern nur innerhalb Deutschlands.


7. Informationen zur Lieferung

Soweit nicht in der Produktbeschreibung anders angegeben, sind die Artikel sofort versandfertig. Die Lieferung erfolgt unverzüglich, sobald der Kaufpreis bezahlt ist, spätestens innerhalb von 3 Werktagen.
Soweit nichts anderes vereinbart ist, erfolgen Lieferungen an die von Ihnen angegebene Lieferadresse.
Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands mit DHL.
Wenn das bestellte Produkt ausnahmsweise dauerhaft nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unserem Lieferanten ohne unser eigenes Verschulden nicht beliefert werden und das Produkt auch nicht anderweitig verfügbar ist, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen gegebenenfalls bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.


8. Informationen zu Zahlung und Fälligkeit

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ware nur gegen Vorkasse liefern. Die Rechnung / Zahlungsaufforderung erhalten Sie zusammen mit der Email, mit der wir den Vertragsschluss bestätigen. Der Kaufpreis ist sofort fällig. Es steht Ihnen frei, wie Sie den Kaufpreis begleichen. Ausgeschlossen ist lediglich Barzahlung.


9. Information über das Bestehen eines Widerrufsrechts für Verbraucher

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.
Die Widerrufsbelehrung finden Sie unter dem Button Widerrufsbelehrung und Widerrufsformular.

10. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Begleichung des Kaufpreises verbleibt die gelieferte Ware in unserem Eigentum.

11. Information zum Gewährleistungsrecht

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht (§ 433 ff BGB).

12. Reklamationen, Service

Reklamationen und Fragen zu unseren Produkten, aber auch sonstige Anliegen nehmen wir unten den oben genannten Kontaktdaten entgegen. Außerdem erreichen Sie uns telefonisch unter 089-12196815

13. Information zur Online - Streitbeilegung

Die EU-Kommission stellt eine Internetplattform zur Online - Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte OS - Plattform) bereit. Die OS - Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten im Zusammenhang mit vertraglichen Verpflichtungen aus Online- Kaufverträgen bzw. Online- Dienstleistungsverträgen. Die OS Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: www.ec.europa.eu/consumers/odr. Unsere E-Mail-Adresse lautet: primero@primeroverlag.
Wir sind bestrebt, eventuelle Streitigkeiten aus unserem Vertragsverhältnis einvernehmlich mit Ihnen beizulegen. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet, wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.


14. Rechtswahl, Gerichtsstand

Für die Verträge zwischen uns und dem Kunden gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Von dieser Rechtswahl sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, ausgenommen.
Ist der Kunde Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts oder hat der Kunde keinen allgemeinen Gerichtstand in Deutschland, so ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das für unseren Sitz zuständige Gericht.