Rabenstarke Märchen mit Gottfried, dem Turboraben

Autor*in Christoph Fromm und Yvonne Ramp

"Turborabenretter sind immer erlaubt!"

 

Wenn die Bremer Stadtmusikanten Knast-Hühner befreien, Aschenputtel ein Weitsprung-Turnier gewinnt und Schneewittchen zum frechen Turboraben mutiert, dann hat sich Gottfried in die Welt der Grimm’schen Märchen eingeschlichen!

 

Der Primero-Kinderbuchstar mit dem Turbodüsenmotor stellt nicht nur das Leben seiner allerbesten Freunde, den geflüchteten Geschwistern Enno und Kira, gehörig auf den Kopf, sondern mischt alte Fabeln mit aktuellen, wichtigen Themen auf.

 

Die Moral unserer bekanntesten Märchen mal ganz anders erzählt!

Das neueste Primero-Kinderbuch ist ein Vor- und Erstlesebuch das auch komplett unabhängig vom Rest der Turborabenreihe lesbar ist.

Dieser Band enthält drei Märchen in jeweils zwei Versionen. Die erste Version bringt eine alte Fabel in die neue, bunte Welt der geflüchteten Geschwister und Gottfried, die zweite erzählt das passende, Grimm’sche Originalmärchen aus der Sicht von Enno und Kira.

Cover Blau 3 Fassung 26322 - Kopie.png
Jetzt auch als Hörbuch!
Bremer StadtmusikantenQuadratisch.jpg
AschenputtelQuadratisch.jpg
SchneewittchenQuadratisch.jpg
KiraOfen.png

Auch als E-Book erhältlich

 92 Seiten
erschienen 2022, Hardcover,
cellophaniert, 22 farbige Illustrationen
 
ISBN 978-3-9819732-5-9

Rezensionen
image0.jpeg
GottfriedBatmanZufrieden.png

von @_jarlina_

meine Tochter und ich haben von @turborabe_gottfried das Buch „,Rabenstarke Märchen mit Gottfried, dem Turboraben" von Christoph Fromm und Yvonne Ramp zum Lesen erhalten.

Das Cover ist schön farbenfroh und spricht Kinder dadurch sicherlich an. Die Märchen in dem Buch sind altbekannt wie z. B. Aschenputtel und Schneewittchen. Das Neue an ihnen ist, dass sie in diesem Buch auf eine andere Art und Weise erzählt werden.

 

So nehmen sie Bezug auf viele aktuelle Themen unserer Zeit wie z. B. Schönheitswahn, Ausländerfeindlichkeit. Die Märchen sind modern geschrieben und für Kinder verständlich formuliert. Die Grundidee des Buches finde ich schön und meiner Tochter haben die Märchen auch gut gefallen.

von Babrbara

Schon das Cover ist schön bunt und fällt gleich ins Auge. Das Buch besteht aus 92 Seiten und beinhaltet 22 Innenillustrationen. Die Schriftgröße ist perfekt und der Schreibstil leicht verständlich.

Es sind Märchen, die uns allen bekannt sind, aber neu erzählt. Die Moral unserer bekanntesten Märchenwerden mal ganz anders erzählt.

Vielen Dank, dass ich dieses Buch vorab lesen durfte.

Von mir gibt es eine Leseempfehlung sowie 4 Sterne

d.jpg

von @produkttest_lifestyle

ich erhielt dieses coole Kinderbuch von @turborabe_gottfried

Kurzmeinung: Die bekannten Märchen wie "Die Bremer Stadtmusikanten", Aschenputtel bzw. Schneewittchen werden neu erzählt.

 Ich habe das Buch ziemlich flott in einem Ruck gelesen. Die Märchen kennen wir alle, sie sind aber total neu erzählt. Mit vielen Bezügen zur aktuellen Zeit wie z.B. Ausländerfeindlichkeit, Tierhaltung, teure Markenklamotten, Schönheitswahn usw. werden die bekannten Märchen "Die Bremer Stadtmusikanten,

Aschenputtel, Schnewittchen u.a aktualisiert. Ich finde, die neuen Märchen sin gut geschrieben, lesen sich flott und sind auch für Kinder gut verständlich und vermitteln viele

neue Erkenntnisse.

 

Wirklich ein sehr tolles Buch - kennt

hr das schon?

Aschenputtel - 13 Enno erzählt (V).png

von Claudia R (Amazon Top 1000 Rezensent*in)

Das Cover ist toll gestaltet. Ein Märchen mit Krone und Sneakern ist erkennbar, die gerade einen Schuh verliert. So zeigt das Cover bereits, dass es hier um moderne Umsetzung von Märchen geht. Auch der Turborabe Gottfried ist im Hintergrund erkennbar und generell ist das Cover recht farbenfroh und bunt gestaltet.

Modern, unterhaltsam und mal eine ganz neue Interpretation von verschiedenen klassischen Märchen.Dies ist bereits das vierte Buch mit Gottfried dem Turboraben. Alle nüchtre können sehr gut auch unabhängig voneinander gelesen werden.

Hier geht es mal wieder mit Enno, Kira und Gottfried dem Turboraben spannend zu. Und diesmal wurden in die Geschichte viele bekannte Märchen mit eingebaut, die neu interpretiert und mit einer mal anderen Moral versehen wurden.

Zu viel vom Inhalt möchte ich hier noch nicht verraten und halte mich daher mit genaueren Angaben und Details zum Inhalt zurück.

Der Schreibstil ist angenehm und flüssig und lässt sich recht gut lesen. Die Idee dahinter finde ich recht interessant und auch die Umsetzung hat mir gut gefallen. Neuinterpretationen sind nicht immer leicht, da man sie leicht mit dem Original vergleicht und manchmal ist es dann schwierig, da das Original bereits vieles auf den Punkt bringt. Aber auch die Neuinterpretationen haben hier einen sehr schönen Ansatz und waren gut umgesetzt.

Toll fand ich auch die wunderschönen bunten Illustrationen und die Gestaltung des Buches. Die Charaktere überzeugen durch ihre eigene Art und wirken zugleich sehr authentisch. Man kann sich gut in die Erzählung hineindenken und auch die Vermischung mit den Märchen ist gut gelungen. Manchmal war die neue Moral nicht ganz leicht und zum Original dann doch etwas abstrakt, aber dies ist ja auch Ansichtssache.

Eine tolle und spannende Idee, so viele verschiedene Märchen in eine Geschichte einzubauen und ihnen neue Wendungen zugeben und Moderen Moral bzw. Botschaften zu vermitteln. Mir hat dies gut gefallen und es wurde auch sehr modern, locker und kindgerecht umgesetzt.